top of page

So., 20. Nov.

|

Sanem

Konzert zusammen mit der Armored Cavalry Band

Am Kader vum 25. Jahrestag vun der A.s.b.l. "D'Frënn vun der Militärmusek"

Konzert zusammen mit der Armored Cavalry Band
Konzert zusammen mit der Armored Cavalry Band

Zeit & Ort

20. Nov. 2022, 16:00

Sanem, 3 rue Jean Anen, 4413 Sanem, Luxemburg

Über die Veranstaltung

Musik der Panzerkavallerie Metz

Die Band der Arme Armorée Cavalerie wurde 1888 innerhalb des 151. Infanterieregiments gegründet und wird verschiedene Namen haben. Es ist derzeit in Montigny-lès-Metz an der Mosel stationiert und dem Armeemusikkommando von Versailles unterstellt und verfügt über ein großes Harmonieorchester und verschiedene kleine Ensembles (Bläserquintette, Blechbläserquintette, Saxophone, Klarinetten). Die Mission der Musik ist es, militärische und patriotische Zeremonien zu bereichern und entwickelt sich im zivilen Umfeld (Konzerte, Festivals...) sowohl in Frankreich als auch im Ausland.

1. Teil der Großherzoglichen Militärkapelle von Luxemburg

Große Blaskapelle

Giancarlo Castro D’Adonna

Mara Negra

Anton Alcalde Rodríguez

2. Teil der Musik der gepanzerten Panzerkavallerie Metz

Tanz Nummer 1, Auszug aus der Jazz Suite

Dimitri Schostakowitsch

Die drei Musketiere -Für großes Blechbläserquartett

Maxime Aulio

Ein Abenteuer auf der Erde (ET)

John Williams

Gemeinsames Programm

Leitung Oberstleutnant Jean-Claude BRAUN

Tritsch-Tratsch-Polka op.214 „Triqui-Traqui“

Johann Strauss II, arr. Paul Desenne und Steve Boehm

Management LT Marc AMY

New York, Ausschnitt aus der Suite „East CoastPictures“

Nigel Hess

Reservierung:zigrandnello@gmail.com / +352 661 606 172

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page